• Deutsch
  • English

Let´s dance - Jael erzählt

Es ist ein milder Abend, der Wind weht durch die Palmen, über mir ist ein wunderschöner, klarer Sternenhimmel. Zusammen mit ein paar Freundinnen nehme ich mir jede Woche eine Stunde Zeit um im Tanz Gott zu loben, einander zu ermutigen und Leben zu teilen. Es ist gerade noch sehr neu und wir sind uns noch etwas am angewöhnen, aber bereits seit dem ersten Abend waren wir uns alle einig: auf dieser gemeinsamen Zeit mit Gott liegt ein grosser Segen, welchen wir auch mit nach Hause zu unseren Familien bringen. Es tut so gut, wieder einen ähnlich Rahmen zum Tanzen zu haben, wie ich das in der Schweiz hatte. Ich geniesse diese Zeiten sehr und bin gespannt, was wir in den kommenden Wochen und Monate alles zusammen erleben werden.